X
Jetzt Rückruf vereinbaren
Newsletter
Kontakt Deutschland
case study geins getraenke

Geins Getränke


Saubere Luft und saubere Waren im Getränkefachgroßhandel

Die Fakten

Standort Barbing (DE)
Branche Getränkefachgroßhandel
Staubreduktion n/a

“Die Luftqualität ist jetzt eine ganz andere. Man spürt’s, man riecht’s. Und die Zahl der Kundenreklamationen ist zurückgegangen.”

Andreas Krenn, Standortleiter Logistik

Herausforderungen

Der Standort der Getränke Geins GmbH in Barbing verfügt über eine Umschlag- und Lagerhalle mit regelrechtem Durchgangsverkehr: Die Lkws fahren zum Beladen auf einer Seite in die Halle ein und auf der anderen Seite wieder hinaus. Durch diese Bewegungen werden Staubpartikel aufgewirbelt und weiträumig verteilt. Zudem liegt das Gebäude selbst an einer stark befahrenen Autobahn. Aufgrund des regen Verkehrs gelangen viele Feinstaubpartikel in die Umgebungsluft, die in die Halle eingetragen werden. Dieses hohe Staubaufkommen beeinträchtigte die Mitarbeiter, führte zu Reklamationen und erhöhte den Reinigungsbedarf.

Nutzen

Durch die Luftreinigungssysteme von Zehnder Clean Air Solutions konnte die Luftqualität in der Umschlag- und Lagerhalle enorm verbessert werden. Selbst die Belegschaft roch und sah die Veränderungen in der Luft sofort, die Nebelschwaden sind praktisch verschwunden. Der Reinigungsbedarf ist deutlich gesunken, es herrscht nun eine weitaus höhere Grundsauberkeit. Die Waren werden so sauber ausgeliefert wie nie zuvor, dadurch sinkt auch die Zahl der Kundenreklamationen. Effekte, die im stark umkämpften Getränkemarkt Wettbewerbsvorteile verschaffen.

Lies die ganze Erfolgsgeschichte

Bei Interesse kannst Du hier die ausführliche Referenz herunterladen. Viel Freude beim Lesen!

Jetzt herunterladen

geins getraenke industrial air cleaning in the beverage industry