X
Jetzt Rückruf vereinbaren
Newsletter
Kontakt Deutschland
case study es3 2

ES3


Exzellente Hygiene im Lebensmittellager

Die Fakten

Standort York (USA)
Branche Logistikleistungen durch Dritte
Staubreduktion 80 %

“Unsere Mission ist es, innovative Technologien zu nutzen. Der Einbau der Luftreiniger von Zehnder Clean Air Solutions hat uns dabei enorm unterstützt und verschafft uns einen Wettbewerbsvorteil.”

Mark Franke, Senior Director im Bereich Engineering & Maintenance

Herausforderungen

Maximale Sauberkeit hat hier oberste Priorität, um Kunden zufriedenzustellen und den Audits der Behörden (z. B. der FDA) standzuhalten. Eine wichtige Rolle spielt hierbei die Luftreinigung im Lager. Denn die hohe Staubbelastung im Verteilzentrum führte zu enormen Reinigungskosten sowie zu massiven, kostspieligen Verschleißerscheinungen beim Equipment. Zudem wollte man den Staubgehalt reduzieren, um den Mitarbeitern eine gesunde Umgebung zu bieten, die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten und die eigenen hohen Sauberkeitsstandards einzuhalten, die häufig über die der FDA-Anforderungen hinausgehen.

Nutzen

Mit dem Einbau der Luftreiniger von Zehnder Clean Air Solutions konnte der Staubgehalt im Verteilzentrum um 80 % reduziert werden. Das führt zu sehr hoher Kundenzufriedenheit, da die Waren einwandfrei ausgeliefert werden. Zudem sind Sicherheit und Hygiene deutlich verbessert – ein Muss in der Lebensmittelbranche. Auch der Reinigungsaufwand ist nun weitaus niedriger, die technische Infrastruktur wird weniger belastet. Das führt zu Kosteneinsparungen. Die Belegschaft profitiert von der gesünderen, sauberen Arbeitsumgebung.

Lies die ganze Erfolgsgeschichte

Bei Interesse kannst Du hier die ausführliche Referenz herunterladen. Viel Freude beim Lesen!

Jetzt herunterladen

case study es3 1