Jetzt Rückruf vereinbaren
Newsletter
Kontakt Deutschland

Luftreiniger für die Baustoffherstellung


Silikatstaub bekämpfen, die Gesundheit schützen

Diese Branchenführer vertrauen uns
Ihr Einsparpotenzial mit industrieller Luftreinigung Jetzt berechnen

Silikatstaub bei der Baustoffherstellung: Die Herausforderungen

Risiken für die Gesundheit
Lungengängiger Silikatstaub, auch Quarzstaub genannt, von Ziegeln, Beton und anderen silikathaltigen Materialien ist äußerst gesundheitsschädlich und kann Krankheiten verursachen.

Strikte Compliance-Vorgaben
Bei der Baustoffherstellung sind strengste Sicherheitsvorschriften zu beachten; auch für die Luftqualität liegen genau definierte Grenzwerte vor.

Einbußen für das Image
Eine verschmutzte Arbeitsumgebung macht einen schlechten Eindruck, der sich geschäftsschädigend auswirken kann.

 

Die Nachteile für Ihr Unternehmen
  • Hohe Gesundheitsrisiken für Ihre Belegschaft und die Gefahr, an Silikose oder Lungenkrebs zu erkranken
  • Gebremste Produktivität und häufige Fehlzeiten
  • Schlechtes Abschneiden bei behördlichen Inspektionen; Auflagen, die Ihren Reinigungsaufwand erhöhen
  • Starke Fluktuation Ihrer Fachkräfte
  • Schlechtes Unternehmensimage und die Gefahr, dass Ihre Kunden zur Konkurrenz wechseln

Zehnder kümmert sich um Ihr Staubproblem

Ist Silikatstaub auch in Ihrem Unternehmen ein Problem? Industrielle Luftreinigung von Zehnder liefert die Lösung für Betriebe in der Baustoffherstellung. Denn unsere Luftreiniger machen es Ihnen äußerst einfach, für saubere Luft zu sorgen. Vereinbaren Sie einfach einen Rückruftermin – und den Rest erledigen wir.

Garantiert saubere Luft

Unsere Experten ermitteln vor Ort die Staubbelastung und die zentralen Staubquellen. Aufgrund dieser Daten konzipieren wir eine individuelle Luftreinigungslösung, die die besonderen Herausforderungen bei der Baustoffherstellung berücksichtigt. Dabei integrieren wir bereits vorhandene Absaug- und Lüftungsanlagen.

Für Sie maßgeschneidert

Ob bei der Herstellung von Rohstoffen oder Baufhilfsmaterialien, unsere Luftreinigungssysteme lassen sich flexibel an unterschiedlichste Anforderungen und Ihre Raumsituation anpassen.

Verlässlicher Service

Auch nach der Installation und Inbetriebnahme der Luftreiniger unterstützen wir Sie – durch regelmäßige Filterwechsel, Inspektionen und Systemprüfungen. Dadurch ist exzellente  Luftqualität in Ihren Räumen gewährleistet.

Unsere Produkte

Ein gesünderes Arbeitsumfeld bei der Baustoffherstellung

Setzen Silikatstaub und andere Partikel der Gesundheit Ihrer Belegschaft zu? Müssen Sie viel Aufwand betreiben, um die Vorgaben an die Luftqualität zu erfüllen? Unsere professionellen Luftreiniger filtern feinen Quarzstaub, Keime, Viren & Co. aus der Luft, bevor Ihre Mitarbeitenden diese einatmen oder sie sich auf Produkten und Geräten absetzen. Industrielle Luftreinigungssysteme helfen Ihnen also, ein gesundes Arbeitsumfeld für Ihre Mitarbeitenden zu schaffen, die Compliance Auflagen zu erfüllen – und zugleich für ein positives Unternehmensimage zu sorgen.

Zu den Luftreinigungsgeräten

Sparen Sie Geld mit sauberer Luft

Industrielle Luftreiniger von Zehnder Clean Air Solutions zahlen Sich für Sie aus – und das mehrfach:

30 %Weniger Wartungskosten
50 %Weniger Krankmeldungen
70 %Reduzierte Reinigungskosten
10 %Weniger Maschinenausfälle
30 %Geringere Energiekosten

Kosten reduzieren durch industrielle Luftreinigung: Berechnen Sie Ihr Einsparpotenzial!

Erfahren Sie in wenigen Schritten, wieviel Sie durch saubere Luft auf lange Sicht einsparen.

Einsparpotenzial pro Monat:  €*
Sprechen Sie uns an und machen Sie den ersten Schritt zu sauberer Luft!

* Die Summe der möglichen Einsparungen ergibt sich aus dem Einsparpotenzial für manuellen Reinigungsaufwand. Sparen Sie mit Zehnder Clean Air Solutions bis zu 40 % der Reinigungskosten.

Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage

Unser Vertriebsteam meldet sich baldmöglichst bei Ihnen.

Referenzen

Kundenstimmen zu industrieller Luftreinigung

Im Sektor Baustoffherstellung verlassen sich zahlreiche Unternehmen weltweit auf uns. Erfahren Sie aus erster Hand, warum.

Mehr erfahren

"Wenn der Quarzstaub nicht herausgefiltert würde, würde er immer noch in der Luft schweben, die die Menschen vor Ort einatmen. Auch wenn wir die Messwerte vergleichen, die Zehnder vor und nach dem Einbau ermittelt hat, können wir daran eine deutliche Verbesserung der Luftqualität ablesen. Und wir haben keinen Grund, an diesen Zahlen zu zweifeln."

Alan Spencer, Michelmersh Shepshed