Rückruf anfordern

Nichts mehr verpassen – Abonnieren Sie unseren Newsletter

Treten Sie unserer Community bei und zeigen Sie Ihr Engagement für saubere Luft.

Young man sneezing into a tissue in a logistics hall

Auswirkungen von Staub am Arbeitsplatz

Luftverunreinigung kann der Gesundheit und Ihrem Geschäft schaden – erfahren Sie mehr.

Staubbelastung in der Industrie

Staub am Arbeitsplatz kann eine ganze Reihe von Problemen nach sich ziehen. Nicht nur die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter ist gefährdet, sondern auch Ihre betriebliche Effizienz. Zudem können Kundenbeziehungen und der Ruf Ihres Unternehmens Schaden nehmen. Staub in Innenräumen ist ein Problem, das nicht vernachlässigt werden darf. Wir unterstützen Sie mit unserer Expertise.

Fünf Gründe, Staub zur Chefsache zu machen

Mit Staub belastete Luft am Arbeitsplatz, zum Beispiel in Produktions- oder Lagerhallen, kann Ihre Gesundheit und die Ihrer Kollegen gefährden. Wer Staub am Arbeitsplatz über einen längeren Zeitraum ausgesetzt ist, hat ein höheres Risiko, an Lungenentzündungen, Asthma und anderen Atemwegsbeschwerden zu erkranken, etwa an der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (kurz COLD oder COPD). Doch es gibt noch zahlreiche andere Gründe, warum der Arbeitsschutz Staub als Gesundheitsgefahr einstufen sollte.

Haut- und Augenreizungen

Asthma und Atemprobleme

Silikose

Krebs und Herzerkrankungen

Unfall- und Sturzgefahr

Brandgefahr

Je mehr Staub am Arbeitsplatz anfällt, desto mehr Geld müssen Sie für die Reinigung ausgeben. Dabei geht es nicht nur um die Optik. Staub kann sich auf den Sensoren Ihrer Maschinen ablagern und die Leistung Ihrer Geräte langfristig beeinträchtigen. Das wiederum führt zu Ausfällen und Produktionseinbussen. Das gleiche gilt für Heizungen und Kühlsysteme. Um die Raumtemperatur aufrecht zu erhalten, verbrauchen die Systeme bei entsprechenden Staubablagerungen mehr Energie.

Kunden erhalten Produkte immer häufiger direkt aus dem Lager. Wenn diese verschmutzt sind, werden sie in vielen Fällen abgelehnt. Je mehr Rücksendungen Sie erhalten, desto grösser sind die finanziellen Verluste für Ihr Unternehmen. Sollte sich herumsprechen, dass Ihre Produkte nicht einwandfrei sind und Ihr Unternehmen schlechte Online-Bewertungen erhält, kann dies mögliche Neukunden abschrecken.

Ihr Ruf ist das A und O Ihrer Marke. Potenzielle Investoren, Mitarbeiter und Kunden bevorzugen Unternehmen mit einem guten Unternehmensimage. Staub am Arbeitsplatz und verschmutzte Produkte schaden Ihrem Ansehen.

Unternehmen müssen die gesetzlichen Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften einhalten und ein sicheres Arbeitsumfeld garantieren, das keine Gesundheitsrisiken für Mitarbeiter birgt. Zu den Vorschriften gehören auch Regeln in Bezug auf Staub am Arbeitsplatz. In Deutschland können Berufsgenossenschaften Verbesserungsmassnahmen vorschreiben und Unternehmen sogar schliessen, wenn diese den gesetzlichen Grenzwert für Staub überschreiten.

Welder in dark environment uncovers beautiful world

Krise in der Fertigung – Luftqualität erreicht kritische Werte

In Großbritannien ist die Gesundheit von Millionen von Mitarbeitern in der Fertigung nachweislich durch schlechte Luft am Arbeitsplatz gefährdet. In unserem White Paper Every breath we make – Ensuring healthy air for manufacturing“ analysieren wir die Problematik der Luftqualität in der Fertigungsbranche und erklären, wie Unternehmen und Regulierungsbehörden diese gemeinsam lösen können.

Wir stehen an Ihrer Seite

Lassen Sie nicht zu, dass Staub Ihr Unternehmen ausbremst. Unsere Luftreinigungssysteme filtern Staub aus der Luft, bevor Ihre Mitarbeiter ihn einatmen können oder er sich auf Produkten und Geräten absetzt. So helfen wir Ihnen, die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu schützen – und ihre Zufriedenheit und Produktivität zu steigern.

Die Vorteile sauberer Luft


Mehr erfahren+

Folgen Sie uns