Was bedeutet HACCP?


HACCP steht für Hazard Analysis and Critical Control Points (Risikoanalyse kritischer Kontrollpunkte). Hierbei handelt es sich um ein Eigenkontrollsystem für Lebensmittelunternehmer nach internationalem Standard mit dem Ziel, die Gesundheit und Sicherheit von Mitarbeitern und Verbrauchern zu schützen.

Food inspector checking food hygiene compliance
Food products wrapped with crime scene tape due to HACCP non-compliance

Warum ist HACCP so wichtig?

Ihre Aufgabe besteht nicht nur darin, hochwertige Produkte anzubieten, die den Geschmack Ihrer Kunden treffen. Es liegt auch in Ihrer Verantwortung, die Sicherheit Ihrer Arbeitnehmer und der Öffentlichkeit zu gewährleisten. Die in der Lebensmittelhygiene-Verordnung verankerten HACCP-Grundsätze stellen eine ideale Leitlinie hierfür dar. Die korrekte Umsetzung des HACCP-Konzepts beweist, dass Ihnen Qualität wichtig ist und Sie Ihre Verantwortung gegenüber Ihren Mitarbeitern und den Verbrauchern ernst nehmen. Das wirkt sich nicht nur auf Ihr Unternehmensimage aus, sondern auch auf Ihren Ertrag.

Folgen Sie uns