X
Jetzt Rückruf vereinbaren
Newsletter
Kontakt Schweiz - DE
case study huf 3

Huf UK


Weltweit konkurrenzfähig durch Hightech Luftreinigung

Die Fakten

Standort Tipton (UK)
Branche Automobil
Staubreduktion Bis zu 80 %

“Die Verbesserung der Luftqualität stellt sich dank der Luftreiniger sofort ein und war weitaus umfassender, als wir uns das vorgestellt hatten. Ich war überrascht und sehr beeindruckt.”

Peter Gwilt, Plastics and Assembly Manager

Herausforderungen

In der Automobilbranche kommt es darauf an, möglichst schnell hochwertige Waren zu konkurrenzfähigen Preisen zu produzieren. Die Produktionsprozesse erschwerten eine Umsetzung dieser Ziele: Durch die hohe, prozessbedingte Staubbelastung kam es immer wieder zu Einschlüssen auf den Endprodukten. Doch jedes lackierte Teil, das nicht den strengen Qualitätsanforderungen von Huf UK entsprach, wurde entsorgt. Das verzögerte den Produktionsprozess und verursachte unnötige Kosten. Auch war die Unternehmensleitung entschlossen, für alle Mitarbeiter eine gesunde Arbeitsumgebung zu schaffen. Ein zentraler Ansatzpunkt, um diese Aufgabe zu lösen: wirkungsvolle Luftreinigung speziell für die Automobilindustrie.

Nutzen

Die bedeutendste Veränderung: Durch die Luftreiniger von Zehnder Clean Air Solutions wurden Staubeinschlüsse auf den lackierten Komponenten dramatisch reduziert und die Effizienz der Produktionsprozesse gesteigert. Die Absauganlagen müssen nun weitaus seltener gewartet werden, und die zusätzliche tägliche Reinigung entfällt ganz. Das führt zu signifikanten Kosteneinsparungen, die die Konkurrenzfähigkeit des Unternehmens entscheidend erhöhen.

Lies die ganze Erfolgsgeschichte

Bei Interesse kannst Du hier die ausführliche Referenz herunterladen. Viel Freude beim Lesen!

Jetzt herunterladen

case study huf 1