Home
Österreich
Jetzt Rückruf vereinbaren
Kontakt
Newsletter
+43 676 841309700
case study typhoo tea air cleaning in the food industry

Typhoo Tea

Die Fakten

Standort Merseyside (UK)
Branche Teeproduktion
Staubreduktion 81 %

“Die Luftreinigungsgeräte von Zehnder Clean Air Solutions haben alle unsere Erwartungen übertroffen. Wir wären schon mit 50 % weniger Staub zufrieden gewesen, aber eine Reduzierung um 81 % ist wirklich einmalig. Der Unterschied, den das für das Team gemacht hat, ist enorm.”

Danny McGrail, Operations Manager

Herausforderungen

Typhoo Tea ist Großbritanniens größter Teeproduzent. Das Unternehmen setzt sich sehr für das Wohlbefinden seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Doch irgendwann begann der Feinstaub, der beim Mischen des Tees entsteht, die Gesundheit der Beschäftigten zu beeinträchtigen. Das Atmen fiel den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zunehmend schwerer, und es war auch unangenehm warm. Der Staub aus dem Mischraum breitete sich in andere Bereiche der Anlage aus, was einen hohen Reinigungsbedarf von bis zu 15 Stunden pro Woche nach sich zog. Daraufhin beschloss das Management von Typhoo, nach der besten Lösung für die Luftreinigung in der Lebensmittelindustrie zu suchen.

Nutzen

Nach der Installation der Luftreinigungsgeräte von Zehnder Clean Air Solutions war der Effekt sofort bemerkbar. Die Staubbelastung im Mischraum sank um 81 %. Die Luft ist heute viel sauberer, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fühlen sich spürbar wohler und die gesamte Arbeitsumgebung ist gesünder. Der Reinigungsbedarf konnte von 15 auf 5 Stunden pro Woche reduziert werden, was dem Unternehmen wertvolle Zeit und Geld spart. Darüber hinaus sorgen die Luftreinigungsgeräte für eine wohltuende Luftzirkulation, was verhindert, dass eine unangenehme Hitze am Arbeitsplatz entsteht.

Lesen Sie die ganze Erfolgsgeschichte

Bei Interesse können Sie hier die ausführliche Referenz herunterladen. Viel Freude beim Lesen!

Jetzt herunterladen

typhoo tea air cleaning in the food industry