Jetzt Rückruf vereinbaren
Newsletter
Kontakt Österreich

Häufige Fragen


Antworten auf einige der häufigsten Fragen, die uns gestellt werden

20+
Länder
3,000+
Kunden weltweit
15,000+
installierte Luftreiniger
1 Milliarde+
Liter gereinigte Luft pro Stunde
2,500+
Staubmessungen pro Jahr
100+
Mitarbeiter/-innen im Team

Allgemeine Fragen

Wie groß ist unser Unternehmen?

Als Teil der Zehnder Group, einem Spezialisten für Raumklimalösungen, betreut Clean Air Solutions mehr als 3.000 Kunden in über 20 Ländern. Wir gehören zu den weltweit führenden Anbietern für Luftreinigung – und wir sind stolz darauf.

Wie viele Mitarbeiter beschäftigen wir?

Die Zehnder Group beschäftigt mehr als 3.400 Mitarbeiter auf der ganzen Welt.

Mit welchen Branchen arbeiten wir?

Überall dort, wo bei der Arbeit viel Staub oder andere Schwebeteilchen entstehen, sind Systeme von Clean Air Solutions nützlich. Zu den Branchen, mit denen wir arbeiten, zählen unter anderem Logistikunternehmen, Unternehmen der Schwerindustrie oder Unternehmen aus sensiblen Bereichen wie Lebensmittel- und Getränke oder Medizintechnik.

Fragen zu unserem Service

Wie messen wir die Luftqualität?

Um Staubmessungen bei unseren Kunden kümmert sich unser Technical Business Support Team. Vor Installation unserer Luftreinigungssysteme misst es die Staubbelastung am zukünftigen Einsatzort. Nach der Installation prüft es erneut die Luftqualität und kontrolliert so die Effektivität der Anlage.

Wie finden wir die beste Installationsart?

Vor der Installation unserer Luftreinigungsgeräte führen wir umfassende Staubmessungen im laufenden Betrieb durch, um die Staubkonzentration zu ermitteln. Auf Grundlage dieser Messungen klären wir, welche Lösung am besten geeignet ist. Normalerweise installieren wir unsere Systeme möglichst nah an der Staubquelle, damit unerwünschte Partikel gar nicht erst bei Mitarbeitern, Maschinen oder Waren ankommen.

Wird die Installation den Betrieb stören?

Unser Team wird die Installation der Luftreinigungsgeräte möglichst so planen, dass das Tagesgeschäft nicht gestört wird. Beispielsweise bieten wir an, diese außerhalb der Spitzenzeiten, am Abend oder sogar am Wochenende einzubauen.

Wie oft müssen die Filter gewechselt werden?

Das hängt von der Staubkonzentration am Einsatzort ab. Normalerweise müssen die Filter alle 3, 6 oder 9 Monate ausgetauscht werden.

Kann man die Luftreinigungsgeräte kaufen?

Für Zehnder Clean Air Solutions ist saubere Luft ein Service und eine langfristige und umfassende Aufgabe. Deshalb vermieten wir unsere Luftreinigungsgeräte.

Technische Fragen

Welche Partikeltypen werden entfernt?

Unsere Luftreinigungsgeräte filtern jede Art von Schwebeteilchen aus der Luft. Dazu gehören Grob- und Feinstaub, Bakterien und Keime. Außerdem können sie Öl- und andere Dämpfe sowie Gerüche absorbieren. Mit anderen Worten: Unsere Systeme wirken gegen Partikel der Größen PM10, PM2,5 und PM1.

Welche technischen Spezifikationen haben die Luftreinigungsgeräte?

Wir bieten Luftreinigungssysteme in vier Größen mit unterschiedlichen Abmessungen und Gewichten an. Dadurch sind sie für vielfältige Einsatzgebiete geeignet. Weitere Informationen zu technischen Daten finden Sie in unseren Produktdatenblättern.

Wie hoch ist die Geräuschbelastung?

Wie laut oder leise unsere Luftreinigungssysteme sind, hängt von der Einstellung des Luftstroms ab. In den meisten Fällen ist ihr Geräuschpegel niedriger als der des Arbeitsbetriebs, sodass nichts zusätzlich zu hören ist. Bei optimaler Luftstromeinstellung liegt der Pegel zwischen 59 dB(A) (CleanAir 2) und 64 dB(A) (CleanAir 12). 

Wie steht es um den Stromverbrauch?

Wie viel Energie unsere Systeme benötigen, hängt von der Einstellung des Luftstroms ab. Normalerweise liegt der Stromverbrauch zwischen 78 W (CleanAir 2) und 410 W (CleanAir 12). Das ist etwa 75 % weniger als bei einem klassischen Abluftsystem.

Welche Installationsmöglichkeiten gibt es?

Jeder Betriebsstandort ist anders. Darum sind unsere Systeme flexibel installierbar, unter anderem per Decken- oder Wandmontage, auf Regalen oder an Säulen. Sogar auf dem Boden können sie problemlos aufgestellt werden.

Was macht die Luftreinigungsgeräte von Zehnder so einzigartig?

Zehnder Clean Air Solutions nutzt eine einzigartige Filtertechnologie, den sogenannten Flimmerfilter. Der Flimmerfilter besteht aus Tausenden von Polypropylen-Fasern, die durch elektrostatische Ladung große Mengen an Staubpartikeln einfangen. Um die Effizienz und Lebensdauer zu steigern, werden Flimmerfilter oft mit anderen Filtertypen kombiniert.

Welche Anforderungen muss meine Anlage erfüllen?

Für die Montage von Zehnder Clean Air Solutions müssen keine besonderen Anforderungen erfüllt werden. Unsere Luftreinigungsgeräte werden einfach nur an eine Steckdose mit 230 V angeschlossen.

Welche Garantie bieten wir an?

Wir bieten ein umfassendes Garantiekonzept an, das die gesamte Laufzeit der Anlage abdeckt.