Germany
Jetzt Anfrage senden
Newsletter
case study nencki

Luftreinigung im Fahrzeugbau bei Nencki AG

Die Fakten

Standort Langenthal (CH)
Branche Anlagen- und Fahrzeugbau/Schwerindustrie
Staubreduktion Bis zu 67 %
placeholder customer quote

Wir verbringen einen Großteil unseres Tages bei der Arbeit. Es ist unser Anspruch, dass sich alle bei Nencki nicht nur sicher, sondern auch wohl fühlen. Die Einführung der Luftreinigungssysteme von Zehnder Clean Air Solutions waren da ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung eines gesünderen Arbeitsumfeldes.

Stephan Gudde, Betriebsleiter

Herausforderungen

Das stete Wachstum der Nencki AG hatte über die Jahre nicht nur zu einem höheren Produktionsaufkommen geführt, sondern – damit einhergehend – auch zu steigender Rauchentwicklung in den Hallen. Letzterer breitet sich zudem auch in andere Unternehmensbereiche aus und stellte eine potenzielle Gefahr für die Mitarbeitenden dar. Mit dieser Herausforderung konnte die bestehende Lüftungssanlage nicht mehr mithalten. Dazu kam, dass diese ohnehin schon signifikant hohe Stromkosten verursachte. Eine zeitlosere Lösung musste her.

Nutzen

Nencki versprach sich durch die Zusammenarbeit mit Zehnder gleich mehreres: Saubere Luft bei einfacher Montage und einem geringen Stromverbrauch. Diese Vorzüge boten in Kombination mit dem attraktiven Abo-Modell, das nicht mit einem hohen Start-Invest einhergeht, die perfekten Voraussetzungn, um den ambitionierten Anforderungen des Unternehmens gerecht zu werden. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Bis zu 67 % weniger Staub, bei signifikant geringerem Stromverbrauch als davor.

Lies die ganze Erfolgsgeschichte

Bei Interesse kannst Du hier die ausführliche Referenz herunterladen. Viel Freude beim Lesen!

Jetzt herunterladen

case study nencki preview